Große Musiker wie Bukka White, Robert Johnson, Lightning Hopkins und Blind Willie McTell brachten einst das Leiden an der Welt auf die kürzeste aller musikalischen Formeln: den Blues. Die Aufgaben, die das Leben uns stellt, mögen heute andere Formen angenommen haben – im Kern aber sind sie doch dieselben geblieben. Die Lieder von Pulaski & Lake zeigen, dass  privates Glück nicht unmöglich – aber doch schwierig – ist in einer Welt, die sich fast täglich als zerbrechlicher erweist, als wir es uns je vorstellen konnten. Ihr musikalischer Stil ist bewusst einfach, aber effektiv und sehr speziell: Blues, gemischt mit einem Schuss Jazz, verblendet mit Elementen des Rock, angereichert mit Anspielungen an die Country und Western-Musik. Musik zur akustischen Gitarre – vielseitig, pointiert und bewegend.

 

Kein aktiver Inhalt auf dieser Seite vorhanden